Apple Event: Hey Siri, give us a hint.

Es ist mal wieder soweit: Apple lädt zum alljährlichen Event im September ein. Diesmal unter dem Moto “Hey Siri, give us a hint.”.
Am 9. September 2015 ab 19 Uhr (MEZ) werden dann eine Reihe von mehr oder minder erwarteten Neuheiten im Bill Graham Civic Auditorium in San Francisco vorgestellt.

Welche das genau sein werden, ist natürlich nicht im einzelnen bekannt, aber mit Sicherheit werden das iPhone6S und iPhone 6S+ vorgestellt.
Spannend wird es jedoch sein, wie sich Apple am unteren Ende der Produktlinie aufstellen wird, also ob und welcher Nachfolger aus technischer Perspektive für das iPhone 5c vorgestellt wird (evtl. wieder mit einem 4″-Display).

Auf der Hand liegen für mich auch der Launch bzw. die Ankündigung des kurz bevorstehende Launches von OS X 10.11 “El Capitan” und iOS9. Dazu muß man kein Hellseher sein.

Lange schon zur WWDC im Frühjahr erwartet, aber dann wieder verschoben, ist der Nachfolger des Apple TV 3.
Auf technikblog.ch wird in einem Kommentar spekuliert, daß Apple nicht einfach ein Apple TV 4 mit mehr Leistung und Sprachsteuerung vorstellen wird, sondern den bereits totgeblaubten Apple Smart TV, dessen Herzstück ein austauschbarer Apple TV sein könnte, aus dem Hut zaubert.
Ich persönlich glaube nicht daran, da der Markt für TV-Geräte bereits längst durch (sehr gute und relativ günstige) Produkte von Samsung, LG, Philips, etc. gesättigt ist. Sich hier mit einem für Apple-typisch hochpreisigen 4k- oder 5k-Display zu positionieren, macht aus meiner Sicht wenig Sinn. Das einzige Differenzierungsmerkmal dürfte hier lediglich in der Bedienung des Smart-TVs sein (die Lösungen der Konkurenz sind grösstenteils suboptimal), denn das Display alleine wird sich in der Qualität und Größe kaum zu denen der Mitbewerber unterscheiden.
Allerdings hat Apple auch gezeigt, daß man ein 5k-Display samt Rechner (=iMac) zum Preis eines 4k-Diplays anbieten kann.
Außerdem versuche ich mir vorzustellen, wie man so einen Apple Fernseher in den Apple Stores präsentieren würde. Hmmm…Apple Store im Elektro-Discounter Flair? Abholung des 55″ an der Lagertüre im Hinterhof? Gerätetausch an der Genius Bar? Anlieferung und Anschluß im weissen, elektrisch betriebenen Kombi mit Apple-Logo an der Bordwand? Ich weiß nicht so recht. ;-)

Lassen wir uns überraschen, am 9. September wissen wir jedenfalls mehr. Meinungen dazu?

 

Share:

1 Gedanke zu “Apple Event: Hey Siri, give us a hint.

Schreibe einen Kommentar