Pit is back!

Was haben wir um ihn gezittert! Unser geliebter Pintscher “Pit” der, letzten Freitag beinahe einem Gift-Attentat zum Opfer gefallen wäre, hat sich in den letzten Tag in der Tierklinik gut erholt und ist seit heute Nachmittag wieder zu Hause bei meinen Eltern. Uns allen ist ein Riesen-Stein der Erleichterung vom Herzen gefallen!

Ich habe auch einen konkreten Verdacht, wer hinter den Giftfallen auf dem Grundstück meiner Eltern steckt. Alledings fehelen wie so oft die stichhaltigen Beweise als daß es zu einer Anzeige reichen würde. Aber wir werden das witer beobachten und eines Tages wird diese Rechnung beglichen!

pit.jpg

Share:

2 Gedanken zu “Pit is back!”

Schreibe einen Kommentar