Projekt: Flüster-Server IV

HURRA! Endlich ist gestern das MoBo für den Flüster-Server per UPS gekommen. Lang genug hat’s gedauert, trotz Feiertage. Von den 1-2 Tagen angegebenen Lieferzeit sind nun 18 daraus geworden. Anyways.

Also schnell ins Case eingebaut, DVD-LW und Festplatte daten- u. strommäßig angeschlossen, doch was da..das ATX-Kabel vom Netzteil zum MoBo ist seeeeehr kurz. Da hätte Silvestone locker mal 2-3 cm mehr spendieren können. Aber mit bischen geschick hat’s dennoch geklappt. Dann noch die diversen USB-Stecker auf dem Mobo bestückt und fertig.

Nun der grosse Moment…alles angeschlossen…Power-Switch gedrückt…und…NIX! #!*$!!

Ok, also nochmal alle Anschlüsse überprüfen (ist der Power-Switch auch richtig am MoBo angeschlossen?). Aber immer noch nix.

Kein Zucken, kein Beep vom BIOS, kein Anlaufen der Lüfter oder Laufwerke, einfach tot.

Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten: entweder ist das Netzteil hin (oder zu schwach, aber 120W sollten langen) oder das Mobo ist defekt.

Da ich noch ein altes aber funktionstüchtiges ATX-Netzteil rumliegen habe, habe ich das MoBo daran mal angeschlossen. Ergebnis, siehe oben.

Der Verdacht drängt sich auf, daß das Mobo einen Defekt hat. Ich werde mir heute noch ein Multimeter besorgen und mal Netzteil und MoBo durchmessen, dann weiß ich ob ich das Case samt Netzteil oder das Mobo zurückschicken darf.

Gruml!

Share:

2 Gedanken zu “Projekt: Flüster-Server IV”

Schreibe einen Kommentar